Oberschule Innenstadt

Tag der offenen Tür 2019

Zahlreiche Gäste begrüßten wir am Tag der offenen Tür in unserem historischen, charmebehafteten Haus. Rasch füllte sich die über 200 Personen erfassende Aula. Unproblematisch wurden weitere Sitzgelegenheiten herbei geschafft und dann ging es los. Mit einem kleinen Programm unter Leitung von Frau Hofrichter eröffneten die Schüler der 5. Klassen schwungvoll diesen besonderen Tag.

Nach einer kurzen Begrüßung durch unseren Schulleiter Herrn Warkus und den Schülersprecher Leon Kundt wurden mit einem lauten Geläute die Hauptpersonen dieses Tages in die verantwortungsvollen Hände der Lehrer und Schüler der OSI übergeben. Herr Warkus versprach den Eltern, dass diese ihre Kinder in unserem großen Haus in jedem Fall wieder finden und mit nach Hause nehmen werden. Nachdem sich die neuen Fünftklässler auf den Weg zur großen Schulrallye begeben hatten, erläuterte Herr Warkus den anwesenden Eltern und Gästen die Besonderheiten unserer Schule:
Die 2. Fremdsprache Polnisch ab der Klassenstufe 5, umfangreiche Ganztagsangebote, Aufenthalt im Schullandheim, Fächerverbindender Unterricht im Frühjahr und Herbst mit je einer Woche, Schulclub, Sozialpädagogen und Berufseinstiegsberater vor Ort, verschiedene Kooperationspartner, usw. zeichnen unsere Schule in der Görlitzer Oberschullandschft aus.

Auch wenn unser Gebäude in die Zeit gekommen ist, haben wir hier vor Ort alle technischen Möglichkeiten, um eine gute Arbeit zu leisten.

Besonders gefreut haben wir uns auch über die vielen Absolventen, die wieder an ihrer alten Wirkungsstätte vorbei geschaut haben, von ihrem Werdegang berichteten und so den starken Zusammenhalt der OSI-Familie widerspiegeln. Auch sie erwarten mit Spannung die anstehenden Sanierungsarbeiten und wollen ein Wiedersehen der Absolventen der OSI organisieren.

Gegen 18:00 Uhr ertönte erneut der Klang der Glocke, dabei wurde der eine oder andere Fünftklässler viel zu früh aus seiner Schulrallye in die Arme seiner Eltern zurück geholt. Diese hatten den Vorsprung ihrer Kinder vielfach schon aufgeholt und man traf sich zur Auswertung der Rallye im Schulclub.

Letzte Aktualisierung: 23.01.2019, 06:51 Uhr
nach oben