Interessantes über unsere Schule

Die Oberschule Innenstadt verfügt durch ihre zentrale Lage und ihre guten Verkehrsanbindungen über den optimalen Standort in Görlitz. Auf kurzen Wegen ist so innerhalb weniger Minuten beispielsweise der Demianiplatz als Bus- und Straßenbahnknotenpunkt zu erreichen.

Außerdem schließt sich direkt an das Schulgelände die Görlitzer Altstadt mit ihren vielfältigen kulturellen Stätten an. Aus diesem Grund können wir vielfach Theater- und Museumsbesuche sowie Exkursionen in den historischen Stadtkern von Görlitz in den Unterricht einbinden.

Vor allem die Schule selbst bietet viele Möglichkeiten, um unsere Schüler zu fördern. Hochqualifizierte motivierte Lehrer bieten in ihrer Tätigkeit eine maßgebliche Voraussetzung für ein erfolgreiches Lernen. Die Freude am Unterricht wird durch neu ausgerüstete und gestaltete Fachräume geweckt.

< Oktober 2020 November 2020  
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 

Telefon: 03581 / 67 29 00
E-mail: os-innenstadt@schulen.goerlitz.de

Informationen - Schuljahr 2020/2021

Aktueller Sachstand: 24.11.2020, 10:00 Uhr

Sehr geehrte Eltern,

aufgrund der Entwicklung der Infektionszahlen im Landkreis bitten wir Sie, dass Ihr Kind nicht in die Schule kommt, wenn Testergebnisse im häuslichen Umfeld noch ausstehen, Geschwisterkinder in anderen Einrichtungen als Kontaktpersonen gelten und/oder die Entscheidung des Gesundheitsamtes noch nicht getroffen wurde.
Erst nach feststehenden Ergebnissen oder Entscheidungen des Gesundheitsamtes ist die Aufrechterhaltung des Unterrichts für eine Klasse und die Sicherheit für alle Beteiligten gegeben.
Für Rückfragen rufen Sie uns bitte an, um gemeinsam entscheiden zu können.

 

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Warkus
Schulleiter

 

Stand: 31.10.2020, 15:00 Uhr

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

aufgrund der aktuellen Situation gelten für den November 2020 zusätzlich zum Hygieneplan vom 05.10.2020 folgende Regeln:
• Der Zutritt zum Schulhaus ist für schulfremde Personen nicht gestattet.
• Lehrkräfte tragen auf dem Schulgelände und im Unterricht
   eine Mund-Nasen-Bedeckung, wenn der Mindestabstand von 1,5 Meter nicht eingehalten werden kann.
• Im Unterricht müssen die Schülerinnen und Schüler keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.
• Aufgrund der besonderen Platzgröße des Schulgeländes muss in den Hofpausen von allen eine Mund-Nasen-Bedeckung
   getragen werden.
• Im Hof 1 und Hof 2 werden in den Hofpausen kein Tischtennis und Basketball gespielt.
• Der Wartebereich vor Schulbeginn ist ein öffentlicher Bereich der Elisabethstraße, den wir auch als Hofpausenbereich für die
   Klassenstufe 9 und 10 nutzen. In diesem Bereich gilt für alle vor Unterrichtsbeginn und in den Hofpausen das Tragen
   einer Mund-Nasen-Bedeckung.
• Bitte weisen Sie Ihre Kinder darauf hin, dass sie sich nach Unterrichtsende nicht in Gruppen vor der Schule versammeln
   und sich unverzüglich nach Hause begeben.
• Der Schwimmunterricht für die Klassenstufe 6 findet im Monat November nicht statt. Der Sportunterricht wird unter Beachtung
   der Hygieneregeln und der Auswahl von Sportarten ohne Kontakt in allen Klassenstufen stattfinden.
• Die Lehrersprechstunde am 23.11.2020 wird nur telefonisch oder per Videokonferenz durchgeführt.
   Bitte melden Sie Ihren Gesprächswunsch beim Klassenleiter an.
• Die geplanten Projekttage in der Klassenstufe 6 und 7 finden nicht statt, es werden neue Termine geplant.
• Alle Ganztagsangebote mit externen Partnern finden im Monat November nicht statt.
• Im November findet keine Berufsberatung für Schüler statt.
• Der Schulclub wird nur für evtl. Freistunden von Klassen und zur Mittagsversorgung geöffnet.
• Die Schulsozialarbeiterinnen und Praxisberater sind weiterhin in der Schule für die Schüler präsent und ansprechbar.
   Kontakte mit Eltern können nur telefonisch oder per Videokonferenz erfolgen.

Mit diesen Maßnahmen wollen wir erreichen, dass der Unterricht weiter stattfinden kann. Bitte sorgen wir gemeinsam dafür, dass wir gut und mit Regelbetrieb durch diese schwierige Zeit kommen werden.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Thomas Warkus
Schulleiter

Stand 02.10.2020, 10:00 Uhr